Photokina Highlight Köln 2016 – Die GoPro Drohne Karma und die Neuvorstellung der GoPro Hero 5 und der der GoProSession 5. Der Action-Cam-Anbieter hat wenige Tage vor der Photokina in Köln sein neues Action-Paket vorgestellt, die neue Aktioncam GoPro Hero5, nun ganz ohne zusätzliches Gehäuse und wasserdicht direkt bis 10 Meter und dazu die Drohne Karma als bequemes Transportsystem. Hinzu kommt die neue Edition des bekannten Würfels von GoPro – der GoPro Hero5 Session. 

DJI Drohne Karma - DJI GoPro Hero5 und DJI GoPro Hero5 Session - Photokina Messe Köln 2016 - Produktvorstellung und Produktneuheiten - Technikmesse und Technikblogger - Lifestyleblog

Photokina Highlight – GoPro Drohne Karma und GoPro Hero5, GoPro Session 5

In den letzten Jahren sind Drohnen für Foto- und Videoaufnahmen immer wichtiger geworden und die Preise sinken in akzeptable Größen. Das einzige Problem, welches viele Drohnen noch haben, ist der Transport. Wenn man für jede Aufnahme einen großen Koffer extra mitnehmen muss, ist der Aufwand vielen Hobby-Fotografen einfach noch zu groß. Mit der GoPro Drohne Karma soll genau dieser Aufwand geringer werden.

Zu Beginn wird die Drohne daher direkt mit einem Rucksack ausgeliefert kann somit auch problemlos auf eine Tour in die Berge, die nächste Radtour oder auch beim Spaziergang mit den Kindern mitgenommen werden. Die neue GroPro Drohne Karma kann zusammengeklappt werden und ist damit vor allem sehr handlich. Die Rotoren müssen nicht erst aufwendig abgeschraubt werden, sondern können zusammengeklappt direkt mit im Rucksack verstaut werden.

DJI Drohne Karma - DJI GoPro Hero5 und DJI GoPro Hero5 Session - Photokina Messe Köln 2016 - Produktvorstellung und Produktneuheiten - Technikmesse und Technikblogger - Lifestyleblog

Eine Besonderheit bei der Lösung von GoPro mit der Karma Drohne ist die Kamera-Halterung, die nicht direkt der Drohne verbunden ist, sondern auch extern – ohne Drohne – verwendet werden kann. Man entfernt einfach den Gimbal aus der Kamera und montiert dieses Stück an einem externen Halter. Schon hat man eine Steuerung und kann die Kamera ohne Drohne z.B. auch beim Sport, bei einem Skirennen oder einer Tour mit dem Surfboard einsetzen.

Die neue Drohne GoPro Karma bietet die Option die bekannte GoPro Hero4 (silver und black) aufzunehmen oder die neue Generation der Hero5 Kamera. Im Set der GoPro Karma Drohne ist neben der Drohne dieser Gimbal bereits enthalten. Die GoPro Hero5 kann dazu separat erworben werden. Es soll ab 23. Oktober 2016 dazu einige Kombinationspakete auf der Seite von GoPro geben.

DJI Drohne Karma - DJI GoPro Hero5 und DJI GoPro Hero5 Session - Photokina Messe Köln 2016 - Produktvorstellung und Produktneuheiten - Technikmesse und Technikblogger - Lifestyleblog

Photokina Highlight – GoPro Drohne Karma und GoPro Hero5, GoPro Session 5

Die GoPro Karma Drohne verfügt über einen Akku, der ca. 20 Minuten halten soll und sich (nach Aussagen von GoPro) relativ leicht wechseln lässt. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern ist die Kamera nicht unterhalt der Drohne angebracht, sondern im vorderen Bereich, womit Aufnahmen der Rotoren verhindert werden sollen und das Gimbal auch ohne Drohne für ruhige Aufnahmen bei Actionszenen genutzt werden kann.

DJI Drohne Karma - DJI GoPro Hero5 und DJI GoPro Hero5 Session - Photokina Messe Köln 2016 - Produktvorstellung und Produktneuheiten - Technikmesse und Technikblogger - Lifestyleblog

Im Gegensatz zu aktuellen Drohnen anderer Hersteller verfügt die GoPro Kamera über ein stärkeres Weitwinkelobjektiv, welches beeindruckende Flugaufnahmen garantiert. Die Steuerung der GoPro Karma Drohne erfolgt über den mitgelieferten Controller, der an eine Spielekonsole erinnert und bereits über einen aufklappbaren Monitor verfügt. Natürlich kann die GoPro Drohne Karma individuell geflogen werden, es stehen aber auch verschiedene Automatik-Programme direkt zur Verfügung.

  • Festgelegte Wegstrecke abfliegen
  • Drohne entfernt sich vom Controller und umfliegt das Objekt bzw. die Person am Controller

Im Gegensatz zu anderen Drohnen, wie z.B. der Power-Egg von Power-Vision oder der DJI Phantom 4, bzw. der neuen DJI Mavic Drohne bietet die GoPro Karma kein automatisches Ausweichen von Hindernissen oder der aktiven Verfolgung von Objekten an.

DJI Drohne Karma - DJI GoPro Hero5 und DJI GoPro Hero5 Session - Photokina Messe Köln 2016 - Produktvorstellung und Produktneuheiten - Technikmesse und Technikblogger - Lifestyleblog

Hierfür erhält man jedoch eine multifunktionale Lösung aus Action-Kamera, separater Bildstabilsator und einer kleinen und sehr transportablen Drohne mit einer sehr einfachen Steuerung. Wer bereits Equipment von GoPro hat, kann mit der GoPro Drohne Karma nicht viel verkehrt man und kann die neue Kamera unabhängig von der Drohne vielfältig einsetzen.

Die Drohne Karma mit Bildstabilisator ist ab Ende Oktober für ca. 870 EUR (UVP) erhältlich. die GoPro Hero5 bzw. GoPro Hero5 Session sind bereits seit 02. Oktober 2016 erhältlich, sowohl im Onlineshop von GoPro, wie auch bei Amazon.